Das Konzert zu Attack on Titan wird von Purple Screen Productions ins Leben gerufen. 


Hinter dem großen Event steht eine herzzerreissende Geschichte...

Purple Screen Productions

Veranstalter

Purple Screen Productions, Veranstalter des Events, ist ein Projekt von Eckart Bormann. Er ist selbst Orchestermusiker und hat schon bei verschiedenen Filmmusik-Konzerten mitgewirkt.

Mit ATTACK ON TITAN – THE LIVE EXPERIENCE verbindet er sein Faible für Filmmusik mit einer sehr persönlichen familiären Geschichte und möchte so auch Aufmerksamkeit erzeugen für ein wichtiges Thema: Depressionsstörungen bei Kindern und Jugendlichen.

Seine Nichte, selbst ein großer Manga- und Animefan, war als Kind selbst an Depressionen erkrankt und alle Therapien haben nicht geholfen. Eckart ging es wie vielen Angehörigen: Er war ratlos und fühlte sich machtlos- Seitdem beschäftigt ihn die Frage, wie man bei der wichtigen Aufklärungsarbeit und der Erforschung des Themas unterstützen. Belastbare Studien zu Depressionsstörungen bei Kindern und Jugendlichen beispielsweise gibt es bisher kaum.

Der Veranstalter hat daher sich entschlossen, aus den Erlösen der Veranstaltung die Erforschung von Depressionsstörungen bei Vorschul- und jungen Schulkindern zu fördern. Ein Teil des Gewinns soll daher an das Team von Prof. Dr. Kai von Klitzing vom Universitätsklinikum Leipzig gehen. Klitzing forscht in Leipzig bereits seit vielen Jahren zu diesem wichtigen und sensiblen Thema.


Jetzt Tickets sichern!

© 2019 , Purple Screen Productions . All rights reserved. Impressum I Datenschutz

Designed by Mpire Marketing

>